Birgit Wintzer

    ie Chefin von i capelli Landshut, Birgit Wintzer, ist Friseur-Meisterin mit Auszeichnung (seit 1999). Ihre Begabung und Begeisterung zu diesem Beruf ist sichtbar und spürbar. Es liegt ihr besonders am Herzen, ihre Kunden wunsch- und typgerecht zu beraten, nur so entsteht der individuelle Look, der eine Persönlichkeit betont und rundum passt. Formvollendete Haarschnitte sowie exzellente Farbveränderungen, die in Harmonie mit der entsprechenden Person sind – das steht deshalb im Mittelpunkt bei i capelli in Landshut.

    Der Name des Salons entstand wegen Birgit Wintzers Interesse an Italien und ihrer Freude an der lebensfrohen Mentalität dort, die sie gerne ihren Kunden im Alltag vermitteln möchte. Von den Beratungsgesprächen bis zum fertigen Ergebnis geht es stets um die positive Ausstrahlung im Sinne der Kunden – typgerecht und maßgeschnitten!
    Kontinuierlich beobachtet Birgit Wintzer die Entwicklung: Was ist angesagt und was passt zu wem? Sie ist den Trends auf der Spur und bleibt durch aktuelle Fortbildungen auf dem Laufenden, was ihre Kunden sehr schätzen. Die Hauptsache ist hier die Schönheit – in all ihren Facetten – so unterschiedlich schön wie die Menschen sein können, so verschieden sind auch die Wege, diese Harmonie und Balance zu kreieren.

    Zur Abrundung bietet i capelli Landshut die Bräunungsdusche an – für besondere Gelegenheiten genauso wie zum Abkürzen langer Winter-Saisons oder für hautempfindliche Kunden, einfach für alle, die mit gesunder Bräune ihre Ausstrahlung positiv erhöhen, damit der Gesamteindruck stimmt.

    Ihr Motto: Jeder Tag beginnt neu: Jeden Tag eine neue Chance nutzen!

     

     

    Frau Fuchsgruber

    Rund um die Termine und die reibungslose Organisation ist Frau Fuchsgruber die gute Seele von i capelli Landshut – freundlich am Telefon und mit den Terminen jongliert sie hervorragend und gekonnt, damit alle Kunden ihren Wunschtermin erhalten.

    Image

    Gennari Selina

    Friseurin ist mein Traumberuf, weil ich es unglaublich liebe, Menschen auf ihre ganz eigene Art und Weise hübsch aussehen zu lassen. Im Friseurberuf kommt ein Mensch, der sich nicht mehr wohlfühlt oder sich vielleicht nicht mehr allzu hübsch findet in den Friseursalon. Wenn ich dann diesen Menschen alleine durch meine kreative Art und mein Können hübsch aussehen lassen, so dass sie oder er mir ein Lächeln schenkt und selbstbewusst den Laden verlässt, ist das meine ganz eigene Bestätigung dafür, dass ich genau das bewirken möchte.

    Image

    Ein Auszug an Reaktionen, Feedbacks und Stimmen zu Birgit Wintzer
    von i capelli Landshut:

    © 2018 www.365art.de. All Rights Reserved. Designed By JoomShaper